Infotermin Systemische Führung / New Work

Details

Was bedeutet es, in digitalen Zeiten Menschen zu führen? Das Führen ohne Vorgesetztenfunktion im agilen Kontext und das Führen in stärker hierarchisch geregelten Strukturen gehört gleichermaßen zur zukunftsfähigen Führung wie das Führen von verteilten Teams, in und von Netzwerken. Folglich hängt die Wirksamkeit und der Mehrwert von Führung vor allem von der Fähigkeit ab, das eigene Führungshandeln kontextspezifisch zu reflektieren und zu adaptieren. Eine wirksame Führungskraft sieht sich als Teil eines dynamischen und komplexen Systems und agiert auf Augenhöhe mit Mitarbeitenden hin zu einer lernenden Organisation.

In unserer Weiterbildung Systemische Führung/New Work mit Steinbeis+Akademie Zertifikat begleiten wir Sie dabei, Ihre Persönlichkeit und Ihre Kompetenzen für zukunftsfähige Führung und die Gestaltung von sinnhaften Arbeitsweisen (weiter) zu entwickeln. Durch die Vermittlung von innovativen Tools und das Angebot von Lern-, Anwendungs- und Reflexionsräumen bestärken wir Sie darin, systemische Führung im globalen und digitalen Zeitalter gemeinsam mit Ihren Mitarbeitenden zu praktizieren.

blank

Diese Ausbildung ist ein Zertifikatslehrgang der Steinbeis+Akademie. Sie erhalten bei erfolgreichem Abschluss zusätzlich das Steinbeis-Zertifikat. weitere Informationen

Termindaten

Beginn
19. September 2022

18:30 Uhr

- 20:00 Uhr

Standort
Online
blank

Dieser Infotermin findet über Zoom statt

Trainer dieser Ausbildung

Manuel Pflumm
Manuel Pflumm

Investition

Kostenlos!

zzgl. Tagespauschale ( €)

Tragen Sie hier bitte Ihre private (postalische) Adresse ein

weitere Termine und Ausbildungen Entdecken

19.10.2023

– 08.03.2024

19 Tage

Kröber Stuttgart, Präsenz mit Onlinemodulen

4.750,00 

zzgl. gesetzlicher MwSt.