KROeBER Kommunikation
Menu

Systemische Organisations-Aufstellung für Teams und Organisationen - Aufbau

 

 

 

Aufbaumodul 1
Systemische Organisationsaufstellung für Teams und Organisationen

Aufbauend auf das Basismodul bieten wir das Aufbaumodul 1 an. In diesem Modul werden wir vom Erstaufstellungsbild bis zum Lösungsbild folgende Formate aufstellen und vertiefen:

Hierarchie Strukturaufstellung
Dieses Aufstellungsformate findet ihren Einsatz wenn es darum geht Strukturen und Hierarchien in Organisationen auf ihre Funktionalität zu überprüfen und um Lösungsansätze zu erarbeiten.

Supervisionsaufstellung
Ist ein Aufstellungsformate für alle, die im Beratungskontext eigene Beratungs- und Coaching Fälle aufstellen und reflektieren wollen, sowie Handlungsoptionen und Interventionsmöglichkeiten für die Beratungspraxis ableiten möchten.

Glaubenspolaritäten und Unternehmenskultur-Aufstellung
Dient dazu unterschiedliche Werte und Leitgedanken sowie deren Zusammenspiel und Auswirkungen im Unternehmen sichtbar und besprechbar zu machen.

Zur Bearbeitung dieser Formate benötigen wir jedesmal die passenden Fälle um den Praxisbezug herstellen zu können. Deshalb teilen Sie uns bitte bei Anmeldung ihre Fälle mit.
Desweiteren werden wir die Übergänge zwischen Erstaufstellungsbild und Lösungsbild besprechen und anhand von Beispielen üben.

Methodik
Systemische Aufstellungsarbeit nach Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer

Lernziel
Sie lernen und erleben die 3 Aufstellungsformate vom Erstaufstellungsbild bis zum Lösungsbild. Haben selber Erfahrungen als Aufgestellter und Aufsteller gemacht und reflektiert.

Wir vertiefen dabei vermitteltes Wissen aus dem Basismodul

Voraussetzung
durchgeführtes Basismodul

Literatur zur Vorbereitung
Basics der systemischen Strukturaufstellung, Renate Daimler
Seminarleitung Klaus Davideit, Trainer im Team unserer Ausbildung Organisationsentwicklung und Change Management, erfahrener Organisations- und Unternehmensberater seit 17 Jahren in Großorganisationen und mittel-ständischen Betrieben, führt sie anhand konkreter Beispiele aus Ihrem beruflichen Alltag durch die systemische Organisationsaufstellung, um neue, andere und tieferliegende Erkenntnisse gewinnen zu können.

Termine und weitere Infos siehe hier...