Die Arbeitswelt ist im Wandel und auch Trainings, Coachings und Workshops werden zunehmend in digitale Räume verlegt.

Viele Coaching Methoden leben von der Visualisierung und von der Arbeit mit Bodenankern im Raum und vielleicht fragst Du Dich, wie Du als systemischer Business Coach Deine Klientinnen und Klienten auf Distanz gut coachen kannst, ohne auf Deine Lieblingsmethoden zu verzichten. Wir haben viel experimentiert und mittlerweile viele Erfahrungen in remote Coachings mit Kundinnen und Kunden sammeln dürfen, die wir gerne mit Dir teilen würden.

Für alle Absolventinnen und Absolventen unserer Ausbildung zum Systemischen Business Coach bieten wir zwei 3-stündige online-Lernmodule an, in denen Du erfährst, wie Du mit Hilfe einfacher digitaler Tools all die spannenden Methoden einsetzen kannst, die von Visualisierung und Nutzung des Raums leben. Neben kurzen Inputs wollen wir, wie immer bei Kröber, viel gemeinsam ausprobieren.

Agenda

Lernmodul 1
  • Grundlagen für das remote Coaching
  • Kurze Einführung in Mural als digitales collaboration tool
  • Das Auftragskarussell remote coachen
  • Energietank online
  • Coachen mit Aufstellungen online
Lernmodul 2
  • Die Beziehungslandkarte online visualisieren
  • Arbeit mit Bildern im digitalen Raum
  • „Mein Profil“ im remote Coaching

Voraussetzungen

Du solltest die Ausbildung zum Systemischen Business Coach an unserem Institut abgeschlossen haben. Du benötigst keine Vorerfahrung mit digitalen Tools, lediglich eine stabile Internetverbindung und einen PC/ Laptop mit Kamera und Mikrophon.

Zertifizierung

Du erhältst das Zertifikat zum „Remote Systemischer Business Coach“ von Kröber Kommunikation.

Deine Trainerin

Christine Bucher